Birdie's Blog

Blog

 

Wie Electronic Arts jetzt ankündigte, kommen in nächster Zeit einige neue Titel in die EA Access Vault.

 

So werden Mass Effect: Andromeda und Dead Space 3 bald für alle Xbox One Spieler über die EA Access Vault zum kostenlosen Download bereit stehen, wenn man EA Access Mitglied ist.

 

  

 

Weiterhin kündigte man die Trail-Versionen von Star Wars: Battlefront II, Need for Speed Payback und Die Sims 4 an. Wie schon von vielen Titeln vorher bekannt, werden Xbox One Spieler dann diese Titel vor dem eigentlichen Erscheinen spielen können.

 

  

 

Die genauen Termine werden in nächster Zeit folgen.

 

Quelle

Kommentar(e): 6
Labels: EA Access The Lost News Blog

Bewertung: Keine Wertung

Comments

ZeroXT

20:25 11.Okt.17 1.
Cool.

Hoffentlich macht EA bald mal ein neues Dead Space.
Birdie

20:29 11.Okt.17 2.
Mit ME: Andromeda hatte ich noch nicht gerechnet.

Dead Space 3 passt auch.

Die Trail-Verion von Star Wars: Battlefront II kriegt auch eine Chance,
wenn der Singleplayer Part drin ist.
Marksman96

20:53 11.Okt.17 3.
Das Hauptgame von DS3 war garnicht so Schlecht auch wenn man im DLC dann ziemlich Übertrieben hat mit dem Terror statt Horror Wechsel.
Naja hatte ich mir schon damals für nen 5er gezogen, für ME konnte ich mich noch nie Begeistern obwohl ich auch die Triologie für gerade ma. 9.99 ziehen konnte.
Horst

08:19 12.Okt.17 4.
Das wird geladen obwohl ich es für die pro habe , bin gespannt wie es auf der X aussieht.
Zwenti

08:51 12.Okt.17 5.
Andromeda gehört ins Endlager und nicht in den Vault. Obwohl eigentlich ist EA‘s Vault eh nichts Anderes als die Softwareecke des Vergessens! Passt also schon!
cee-jey

12:42 12.Okt.17 6.
Vielleicht gebe ich ME:A noch mal eine Chance.

Archiv


Zum Archiv »

Beitrag melden

Du möchtest XXX melden? Schreibe bitte ein kurzes Statement mit der Begründung und klicke auf "melden".
Melden