Birdie's Blog

Blog

08
Feb

Ancestors Legacy – Echtzeitstratgegie für Xbox One und PC (nicht sichtbar!)

von Birdie um 10:46

 

Wikinger liegen die letzten Jahre im Trend. Das zeigen nicht nur TV-Serien wie Vikings oder die zahlreichen Spielfilme, welche sich mit dem Zeitalter der Nordmänner auseinandersetzten.

 

Nun kündigte das Entwickler-Team Destructive Creations voller Stolz an das ihr Titel Ancestors Legacy einer Veröffentlichung einen ganzen Schritt nähergekommen ist. Der Publisher wird hierbei 1C Company sein.


Man freute sich jetzt bekannt geben zu können, dass das Veröffentlichungsdatum für das Echtzeitstrategiespiel auf den 22.05.2018 fallen wird. Ancestors Legacy ist laut Destructive Creations ein von der Europäischen Geschichte inspiriertes Echtzeit-Strategiespiel, welches durch zahlreiche historische Ereignisse im Mittelalter beeinflusst wurde.

 

https://

Der neue Trailer zur Bekanntgabe des Erscheinungsdatums


Der Titel erscheint für Xbox One und Windows PC. Die Windows PC-Version von Ancestors Legacy wird wie man bekannt gab weltweit über digitale Verkaufsstellen, einschl. Steam veröffentlicht. Am gleichen Tag wird auch die digitale Xbox One-Version im Xbox-Store erscheinen.

 

https://

Ein paar Einblicke in die Entwicklungsarbeit


Zum Spiel selbst: Wir übernehmen das Kommando über eine umfangreiche Armee, mit welcher wir in einer komplexen Kampagne versuchen werden das mittelalterliche Europa zu unterjochen.

 

Hierbei stehen uns vier verfügbaren Nationen zur Verfügung. Wir können hier den Wikinger, Anglo-Saxon, Deutschen oder Slawen wählen. Auf unserem Eroberungszug durch Europa steht der Kampf im Vordergrund. Wir müssen feindliche Lager, Dörfer und Städte erobern und uns unterwerfen, wobei wir das plündern der eroberten Gebiete nie aus den Augen lassen sollten, da auch dies ist ein wichtiger Bestandteil ist um am Ende das Ziel, die Eroberung Europas zu erreichen.


Um dieses zu erreichen müssen wir auch die gesamte uns zur Verfügung stehende Bandbreite an taktischen Optionen nutzen. Wir müssen auf mögliche strategische Vorteile, welche uns die Umwelt oder Landschaft bietet, achten und diese mit Geschick einsetzen. Ebenso ist die Verwaltung der eigenen Siedlungen, Stützpunkte und Städte wichtig - Ressourcenmanagement und Basisaufbau können über Sieg oder Niederlage entscheiden.


Hier werden das schon benannte wichtige Ressourcenmanagement, Basisaufbau mit den groß angelegten und Trupp-basierten Schlachten auf riesigen Schlachtfeldern kombiniert. Diese werden durch die verwendete Unreal Engine 4-Technologie detailgetreu dargestellt. Die Action-Kamera soll laut den Entwicklern das mittelalterliche Gemetzel auf den Schlachtfeldern und dortige Blutvergießen in einer Art zeigen, welche man so noch nicht erlebt hat – Auf Knopfdruck soll der Spieler mitten in der Schlacht sein und deren Härte miterleben können.

 

https://

Ein Trailer aus 2017


Ob die mittlerweile auf dem PC gestartete Einzel- und Multiplayer-Beta auch auf die Xbox One kommt, wurde noch nicht bekanntgegeben. In der offenen Beta sind alle vier Nationen spielbar. Im Multiplayer gibt es bei 2 bis 6 Spielern Partien von 1 gegen 1, 2 gegen 2 und 3 gegen 3.

 

Abschliessend noch ein kurzes Video zum Soundtrack, welcher von Adam Skorupa and Krzysztof Wierzynkiewicz entwicklet wird.

 

https://

 

Entwicklerseite

Kommentar(e): 3
Labels:

Bewertung: Keine Wertung

Comments

ScumbagScooby

12:30 08.Feb.18 1.
Das ist definitiv genau die art spiel die mir auf konsole immer sehr gefehlt hat, von daher freu ich mich sehr auf das game. Guter beitrag birdie
cicci

13:20 08.Feb.18 2.
Freu mich darauf
360Junkie

08:45 09.Feb.18 3.
Immer her damit!

Archiv


Zum Archiv »

Beitrag melden

Du möchtest XXX melden? Schreibe bitte ein kurzes Statement mit der Begründung und klicke auf "melden".
Melden