30 Jun
2018

12:10

Fallout 76 - Kein Cross-Play - Todd Howard benennt den Schuldigen

 

Das Sony Cross-Play mit anderen Konsolen vorrangig aus rein kommerziellen Gründen nicht fördern will, ist kein Geheimnis mehr und das nicht erst seit der 'Geiselnahme' vieler Switch Account. Bisher wollten die meisten Entwickler nicht zu direkt den Schuldigen ausmachen und man versuchte sich möglichst neutral auszudrückten.

 

 

Todd Howard gab der Gamestar ein deutschlandexklusives Interview und wurde sehr deutlich.


Dies hat die Designerlegende, der Game Director von Bethesda Game Studios, Todd Howard nun nicht mehr beachtet - Er wird sehr deutlich und erklärte in einem Interview mit Gamestar, warum es kein Cross-Play in Bethesda´s neuen Titel Fallout 76 geben wird - Die Schuld hierfür liegt einzig bei einem - SONY.


Deutlich erklärte er, dass der PlayStation-Konzern nicht so hilfsbereit sei, wie das alle gerne hätten!


Todd Howard ergänzte: Bethesda selber habe sich für ihren ersten Fallout-Multiplayer-Ableger Cross-Play zwischen den Plattformen PlayStation 4, Xbox One und PC gewünscht. Das Plattformübergreifende Spielen sein ein großer Trend der Spielebranche.

 

Todd Howard zeigt sich ziemlich genervt von Sony´s Blockadehaltung: Wir würden das liebend gerne machen, aber aktuell ist das nicht möglich.


Nicht nur die Spieler werden immer deutlicher bezüglich der Blockadehaltung und der Ausgrenzung ihrer Plattform von den anderen. Nun hat auch erstmals ein Entwickler sich sehr deutlich geäußert und benennt den 'Bremsklotz' der dem Cross-Play im Wege steht.


In der Quelle findet ihr das ganze deutschlandexklusive Interview mit der Gamestar.

 

PS: Eine News, welche so auch auf vielen reinen PlayStation Seiten zu finden ist.


Tags:

Cross-Play Fallout 76


Bewertung: Keine Wertung

30 Kommentare

Kommentare neu laden
Am 30 Jun um 13:06 MrSalbe
Ach Sony, ihr macht euch immer mehr unsympathischer.

Am 30 Jun um 13:07 Eujeans
Was meinst du mit der 'Geiselnahme' von Switch Accounts?

Am 30 Jun um 13:16 mogry
Ist doch egal.
Egal in welchen Forum ich lese,das will kaum einer spielen.

Am 30 Jun um 13:34 tyrael1909
mogry:
Ist doch egal.
Egal in welchen Forum ich lese,das will kaum einer spielen.

1. Die Foren will ich mal sehen . Die anonymen Offline Spieler?

2. Diese Foren sprechen natürlich für jeden einzelnen Gamer da draußen images/smilies/SC12.gif

Typische Mogry Logik mal wieder!

Am 30 Jun um 14:30 Slaydom
Eujeans:
Was meinst du mit der 'Geiselnahme' von Switch Accounts?

Du kannst nicht mehr auf deine Inhalte auf anderen accounts zugreifen wenn du dein fortnjte Acc bei sony registriert hast, nur noch die vom psn acc

Am 30 Jun um 15:41 Rhyuji
mogry:
Ist doch egal.
Egal in welchen Forum ich lese,das will kaum einer spielen.


Naja die Gamer die im Internet posten sind am Ende nur ein Bruchteil.
Im Internet meckern auch alle über Microtransaktionen...im RL wird damit Millionen gemacht.

Generell sind die Gamer im Internet ein sehr salziges völkchen das gerne alles schlecht redet von daher...

Am 30 Jun um 15:54 Eujeans
Slaydom:

Du kannst nicht mehr auf deine Inhalte auf anderen accounts zugreifen wenn du dein fortnjte Acc bei sony registriert hast, nur noch die vom psn acc

Danke für die Antwort. Ist ja dämlich. Sollte verboten werden D:<

Am 30 Jun um 16:27 Avi
Crossplay wird überbewertet. images/smilies/j-smoker2.gif

Am 30 Jun um 16:55 Smartfox
Slaydom:

Du kannst nicht mehr auf deine Inhalte auf anderen accounts zugreifen wenn du dein fortnjte Acc bei sony registriert hast, nur noch die vom psn acc


Ich würde es aber auf Epic Games oder Fortnite Accounts ändern, da es mit "Switch" bzw. Nintendo Network Accounts nichts zutun hat und die Xbox One ja auch betrifft.

Am 30 Jun um 19:26 Slaydom
Smartfox:


Ich würde es aber auf Epic Games oder Fortnite Accounts ändern, da es mit "Switch" bzw. Nintendo Network Accounts nichts zutun hat und die Xbox One ja auch betrifft.

Da steht es ja schon allgemein und ohne Bezug auf die Switch

Am 30 Jun um 19:37 DarkEnigma
Sehr schön. Todd Howard war mir schon immer sehr sympathisch. Na wer weiß, wie lange Sony das ganze noch so halten kann.

Am 30 Jun um 19:54 Hakon
ich hatte schon überlegt eine ps4 zu kaufen, aber so wird es dann doch lieber eine One oder Switch.

Am 30 Jun um 20:03 UnDnU
Sony könnte mal wieder einen Flopp vertragen, vorher ändert sich da nichts. Mal schauen wie's mit der PS5 läuft. images/smilies/m-wink.gif

Am 30 Jun um 23:18 Kamikazejoe
thank you, based sony images/smilies/banderas.png

Am 01 Jul um 07:19 Rappyfan
Verstehe aber immer noch nicht warum Cross Play jetzt auf einmal so toll ist und gebraucht wird. Von mir aus kann Sony sich gern einfach weiter abkapseln, solange es genug Spieler gibt.

Am 01 Jul um 09:06 Brzenska
Rappyfan:
Verstehe aber immer noch nicht warum Cross Play jetzt auf einmal so toll ist und gebraucht wird. Von mir aus kann Sony sich gern einfach weiter abkapseln, solange es genug Spieler gibt.

Weil man so als N'ler mal wieder über Sony meckern kann. Jahrelang nur über die Sony Jünger meckern und nun wollen die unbedingt mit denen spielen. Zumal auf der Switch eh kaum was erscheint, was interessant für Crossplay wäre.

Wie oft will man das Thema nun noch durchkauen?
Aber der Satz mit der Geiselnahme der Switch Accounts ist doch auch Quatsch. Man erstellt auf der PS4 und kann ihn da nur verwenden. Was hat das mit Geiselnahme der Switch Accounts zu tun?

Am 01 Jul um 11:05 Bloody
Avi:
Crossplay wird überbewertet. images/smilies/j-smoker2.gif


Weil? Kenne genug gute spiele wo zwar genug spieler da wären aber alle verstreut auf verschiedene Plattformen. Kleine titel oder spiele wie evolve, battleborn und co (ich weiss keine guten titel), nur um mal paar beispiele zu nennen könnten so gut überleben bzw überhaupt eine Chance haben. crossplay wäredie Lösung.

Wie kann man eigentlich es gut finden das sony das sony dagegen ist? Als Verbraucher hat man nur nachteile dadurch. Wie kann man so loyal sein das man für etwas ist das einem selber schadet... aber der mensch macht diesen fehler ja immer wieder...

Brzenska:

Weil man so als N'ler mal wieder über Sony meckern kann. Jahrelang nur über die Sony Jünger meckern und nun wollen die unbedingt mit denen spielen. Zumal auf der Switch eh kaum was erscheint, was interessant für Crossplay wäre.

Wie oft will man das Thema nun noch durchkauen?
Aber der Satz mit der Geiselnahme der Switch Accounts ist doch auch Quatsch. Man erstellt auf der PS4 und kann ihn da nur verwenden. Was hat das mit Geiselnahme der Switch Accounts zu tun?


Wenn man die Situation garnicht versteht wundert mich es auch null das man es nicht nachvollziehen kann

Am 01 Jul um 13:55 krkchok
Brauch kein Crossplay.

Am 01 Jul um 16:24 tyrael1909
Brzenska:

Weil man so als N'ler mal wieder über Sony meckern kann. Jahrelang nur über die Sony Jünger meckern und nun wollen die unbedingt mit denen spielen. Zumal auf der Switch eh kaum was erscheint, was interessant für Crossplay wäre.

Wie oft will man das Thema nun noch durchkauen?
Aber der Satz mit der Geiselnahme der Switch Accounts ist doch auch Quatsch. Man erstellt auf der PS4 und kann ihn da nur verwenden. Was hat das mit Geiselnahme der Switch Accounts zu tun?


Und wegen Typen wie dir können die Hersteller scheiß egal wer es nun ist auch machen was sie wollen. Ahnungslosigkeit trifft auf Dummheit.

Und stimmt man nimmt keine Switch Accounts in Haft, schlimmer noch man macht es mit Accounts eines Multi Spieles welches auf jedem System erhältlich ist allerdings hat man es einmal auf der PS4 mit dem PSN verlinkt nimmt sich Sony diese Accounts eigen.

Wie man ernsthaft sowas schön reden kann unabhängig ob man nun Crossplay brauch oder nicht.

Und ganz erlich am ende provitieren doch die Gamer davon und zwar alle wenn ihr Spiel nicht limitiert wird auf die Nutzerschaft des eigenen Systems denn früher oder später stirbt jedes Spiel Online , mit Crossplay aber deutlich langsamer. Ok Gamer die jede Woche nen neues Spiel kaufen mögen davon kein plan haben evt gehörst ja auch zu jenen

Am 01 Jul um 16:37 Brzenska
tyrael1909:


Und wegen Typen wie dir können die Hersteller scheiß egal wer es nun ist auch machen was sie wollen. Ahnungslosigkeit trifft auf Dummheit.

Und stimmt man nimmt keine Switch Accounts in Haft, schlimmer noch man macht es mit Accounts eines Multi Spieles welches auf jedem System erhältlich ist allerdings hat man es einmal auf der PS4 mit dem PSN verlinkt nimmt sich Sony diese Accounts eigen.

Wie man ernsthaft sowas schön reden kann unabhängig ob man nun Crossplay brauch oder nicht.

Und ganz erlich am ende provitieren doch die Gamer davon und zwar alle wenn ihr Spiel nicht limitiert wird auf die Nutzerschaft des eigenen Systems denn früher oder später stirbt jedes Spiel Online , mit Crossplay aber deutlich langsamer. Ok Gamer die jede Woche nen neues Spiel kaufen mögen davon kein plan haben evt gehörst ja auch zu jenen

Lerne erstmal den Inhalt einer Aussage zu verstehen. Hab ich irgendwo gesagt, dass es gut so ist? Man liest solche Behauptungen immer wieder, aber es ist doch Fakt das nur ganz wenige sagen, dass es gut so ist von Sony. Es ist den meisten einfach nur egal oder in meinem Fall, falsche Fakten (gefangnahme der Switch Accounts) ansprechen.

Natürlich ist es nicht schön, dass ich meinen Fortnite (was ich nicht spiele) Account nicht auf der Switch spielen kann. Aber wer nutzt das letztendlich wirklich.
Sicherlich gibt es da welche, aber das werden nicht sehr viele sein.

Und spiele die schnell sterben, sind in der Regel einfach nur schlecht (vorhin fiel Evolve und Battleborn).

Sonys Haltung kann man nicht gut finden, aber aus Wirtschaftlicher Sicht verstehen. Die sind nun mal mit Abstand die größten, in jedem Freundeskreis ist die Playstation am meisten vertreten. Wer mit seinen Freunden spielen will, muss eine PS kaufen. Glaubst du das würden Nintendo oder MS in der Lage anders machen? Dann bist du einfach nur unfassbar naiv.

Am 01 Jul um 17:09 tyrael1909
Brzenska:

Lerne erstmal den Inhalt einer Aussage zu verstehen. Hab ich irgendwo gesagt, dass es gut so ist? Man liest solche Behauptungen immer wieder, aber es ist doch Fakt das nur ganz wenige sagen, dass es gut so ist von Sony. Es ist den meisten einfach nur egal oder in meinem Fall, falsche Fakten (gefangnahme der Switch Accounts) ansprechen.

Natürlich ist es nicht schön, dass ich meinen Fortnite (was ich nicht spiele) Account nicht auf der Switch spielen kann. Aber wer nutzt das letztendlich wirklich.
Sicherlich gibt es da welche, aber das werden nicht sehr viele sein.

Und spiele die schnell sterben, sind in der Regel einfach nur schlecht (vorhin fiel Evolve und Battleborn).

Sonys Haltung kann man nicht gut finden, aber aus Wirtschaftlicher Sicht verstehen. Die sind nun mal mit Abstand die größten, in jedem Freundeskreis ist die Playstation am meisten vertreten. Wer mit seinen Freunden spielen will, muss eine PS kaufen. Glaubst du das würden Nintendo oder MS in der Lage anders machen? Dann bist du einfach nur unfassbar naiv.


Das einzige was du als Argument hier anbringst und wirklich auch zahlen mäßig belegt werden kann ist die Verbreitung der PS4.

Der Rest ist der übliche, ich zieh mir etwas aus den Fingern oder Nonsens Argumente oder kennst du ernsthaft jede Meinung der Spieler auf der Welt persönlich ?

Fakt ist die Sache schlägt ziemlich hohe Wellen und das zurecht ! Ob wirtschaftlich vertretbar oder nicht ich bezweifel einfach mal das Sony dadurch groß Einnahmen flöten gehen denn nur weil man bei einigen Multis Crossplay erlaubt verschwinden ja nicht die Gründe eine PS4 zu kaufen ! Und die meisten die eine PS4 haben wollen haben diese such bereits.

Die Haltung und die auch teils egoistische Art Sonys darauf zu reagieren dürfte ihnen allerdings in der nächsten Gen nach laufen und das auch zurecht.

Und hätte sich einer der andern beiden Hersteller sowas erlaubt würde der Baum hier auch weit aus größer brennen und die jenigen die hier von egal , nicht wichtig oder sonst nen Schwachsinn labern sich das Maul zerreißen wie auch sonst bei jeder Nadel im heuhaufen die sie finden.

Am 01 Jul um 17:20 Brzenska
tyrael1909:


Das einzige was du als Argument hier anbringst und wirklich auch zahlen mäßig belegt werden kann ist die Verbreitung der PS4.

Der Rest ist der übliche, ich zieh mir etwas aus den Fingern oder Nonsens Argumente oder kennst du ernsthaft jede Meinung der Spieler auf der Welt persönlich ?

Fakt ist die Sache schlägt ziemlich hohe Wellen und das zurecht ! Ob wirtschaftlich vertretbar oder nicht ich bezweifel einfach mal das Sony dadurch groß Einnahmen flöten gehen denn nur weil man bei einigen Multis Crossplay erlaubt verschwinden ja nicht die Gründe eine PS4 zu kaufen ! Und die meisten die eine PS4 haben wollen haben diese such bereits.

Die Haltung und die auch teils egoistische Art Sonys darauf zu reagieren dürfte ihnen allerdings in der nächsten Gen nach laufen und das auch zurecht.

Und hätte sich einer der andern beiden Hersteller sowas erlaubt würde der Baum hier auch weit aus größer brennen und die jenigen die hier von egal , nicht wichtig oder sonst nen Schwachsinn labern sich das Maul zerreißen wie auch sonst bei jeder Nadel im heuhaufen die sie finden.

Ach und du kennst die Meinung ALLER Spieler weltweit? Machst du also was anderes? Und das nennst du hohe Wellen? Hohe Wellen war die Kiste mit der geplanten Gebrauchtspielsperre von MS.
Ausserhalb von Gaming Foren/Seiten ist das Thema null präsent.

Und ich würde Sony zutrauen, dass die mit der PS5 das dann einführen. Das ist auch PR Sicht einfach nur sehr clever.

Und bei den beiden anderen wäre da nicht mehr los, eher weniger. Denk mal nur an den Shitstorm beim PS4 Launch mit "3d Bluray und CD" nicht abspielbar.
Die Switch bietet 1 1/2 Jahre nach Release nicht mal die gängigsten Apps oder Funktionen und trotzdem bricht kein Shitstorm los.

Es geht umher das Thema, weil es von Sony kommt. Immer wenn es sich um den größten der jeweiligen Branche geht, wird alles größer gemacht als es ist. Ist doch in allen anderen Branchen so.

Am 01 Jul um 18:00 tyrael1909
Weil es so null Präsent ist es auch in den Medien bereits angesprochen wurden die mit Videospielen direkt nichts zu tun haben. Vor allem in den USA einen für Sony nicht ganz unerheblicher Markt.

Und was die Switch angeht kann ich dir sagen was der kleine aber feine Unterschied ist. Sonys Geräte waren immer Multimedia Geräte, Nintendos hingegen waren in erster Linie Konsolen auf denen man zockte. Und an den großen shitstorm zu PS4 Release kann ich mich auch nicht erinnern.

Der verpuffte doch spätestens als sich die Medien der 900p Debatte angenommen haben von den bis ins kleinste Detail geschriebenen schwanz vergleichen will ja heute allen voran die Fachpresse auch nichts mehr wissen und das obwohl es doch so wichtig erschien. Aber vermutlich hat man auch Angst das die Sponsoren Gelder Sonys Ausbleiben .

Wäre das Thema komplett uninteressant würden sich im übrigen nicht ständig dazu Leute äußern. Und es ist gut das das Thema präsent bleibt.

Und btw nein ich kenne auch nicht jeden persönlich.

Am 01 Jul um 19:08 Gunblader
Wie einige mit aller macht versuchen daraus ein Drama zu machen, und es trotzdem nicht schaffen weils den meisten PS4 Besitzern am arsch vorbei geht

Am 01 Jul um 22:20 Birdie
Was für ein Drama wir wohl hätten, wenn Nintendo oder Microsoft sich so geben würden 🧐

Man stelle sich mal vor einer der beiden hätte z.B. PS Accounts in Geiselhaft genommen. 😧

Die -For the Players- Horde würde ....... 😵

Aber so ist das natürlich alles nicht erwähnenswert images/smilies/SC06.png

Am 02 Jul um 18:23 Gunblader
Birdie:
Was für ein Drama wir wohl hätten, wenn Nintendo oder Microsoft sich so geben würden 🧐

Man stelle sich mal vor einer der beiden hätte z.B. PS Accounts in Geiselhaft genommen. 😧

Die -For the Players- Horde würde ....... 😵

Aber so ist das natürlich alles nicht erwähnenswert images/smilies/SC06.png

Auch umgekehrt wär dies nicht das mass aller dinge. Nur so eine kleine info: Crossplay gibt es schon seid der letzten Gen auf der PS3 und so extrem wichtig wie einige versuchen es darzustellen ist diesew Feature nun mal nicht.

Am 02 Jul um 19:22 Rolyet
Einfach das Spiel auf der Playstation nicht releasen und cross-play auf allen anderen Plattformen anbietet. Fertig, man hat ein Zeichen gesetzt.

Am 02 Jul um 19:32 Gunblader
Rolyet:
Einfach das Spiel auf der Playstation nicht releasen und cross-play auf allen anderen Plattformen anbietet. Fertig, man hat ein Zeichen gesetzt.


Und zig Millionen von Dollar verloren.

Am 02 Jul um 23:09 tyrael1909
Rolyet:
Einfach das Spiel auf der Playstation nicht releasen und cross-play auf allen anderen Plattformen anbietet. Fertig, man hat ein Zeichen gesetzt.


Sind nicht eh Beths Games grundsätzlich auf der PS4 zweitklassig ? ^^ ich mein kastrierter Mod Support und Probleme sind doch quasi Sony exklusiv wer sich da freiwillig diese Versionen antut hat entweder nicht die Möglichkeiten oder schlicht keine Ahnung

Kommentare neu laden

Beitrag melden

Du möchtest XXX melden? Schreibe bitte ein kurzes Statement mit der Begründung und klicke auf "melden".
Melden